Inbetriebnahme Studentenwohnheim Potsdam Golm

Nach etwa 4 Jahren Planungs- und Bauzeit wurde auf dem auf dem Campus II – Golm der Universität Potsdam ein neues Studentenwohnheim fertig gestellt. Das 5-geschossige Wohnheim bietet in seinen drei Flügeln 308 Wohnheimplätze bei insgesamt 238 Wohneinheiten für Studierende an. Es wurden 168 Einzel-Apartments und 64 2-er WGs entsprechend der Bedarfsanforderung des Studentenwerkes Potsdam entwickelt und errichtet. Neben S&P Potsdam (Hochbau, Statik, Wärmeschutz) waren die S&P Gebäudetechnik für HLS; LPH 1-4 und S&P Dresden (Schallschutz) an dem Projekt beteiligt. Trotz des zum Ende hin doch engen Zeitfensters und des knappen Budgets konnten im Oktober 2019 die ersten Studierenden ihre neuen Apartments beziehen.