Day: Oktober 11, 2019

Richtfest beim Bahnhof Bad Salzungen

Richtfest beim Bahnhof Bad Salzungen

16 Monate sind seit Beginn der ersten Baumaßnahmen am Bahnhofsgebäude in Bad Salzungen verstrichen. Nun ist ein Meilenstein geschafft.
Nach Fertigstellung des Rohbaus mit den drei neuen Obergeschossen wurde in kürzester Zeit der imposante Holzdachstuhl errichtet. Mit einer Ansprache des Bürgermeisters Herrn Bohl, einem traditionellen Richtspruch des Zimmermeisters Herrn Huke und leckerer Thüringer Bratwurst vom Grill wurde Richtfest gefeiert.
Nun geht es im historischen Empfangsgebäude am Bad Salzunger Bahnhof mit dem Innenausbau weiter, der sich bis zur Fertigstellung Ende des Jahres 2019 ziehen wird. Der Bauherr, die GEWOG GmbH Bad Salzungen, wird das Erd- sowie das erste Obergeschoss des 8,3 Millionen Euro teuren Hauses an das Mehrgenerationenhaus mit seinen zahlreichen sozialen Angeboten vermieten. In den Obergeschossen werden zum Teil barrierefreie Wohnungen errichtet.