S&P Projekt- und Qualitätsmanagement

Wir betreuen Sie als Bauherren gern auch bereits in der Zielfindungsphase, aktiv und transparent mit Hilfe des „magischen Dreieckes“ des Projektmanagementes. So werden bereits in der Projektvorbereitung die drei Größen Termine, Kosten und Leistung (Qualitäten) definiert und priorisiert, anschließend wird darauf die Projektsteuerung aufgebaut.

Zu jeder Zeit des Projektes ermöglichen wir Ihnen dadurch eine konsequente und nachhaltige Zielverfolgung und können Missverständnisse unter den Projektbeteiligten und mögliche Projektrisiken eliminieren. Darüber hinaus können wir für Sie sämtlich delegierbaren Bauherrenaufgaben übernehmen oder unterstützen Sie dabei, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

Für reibungsfreie Arbeitsprozesse greifen wir auf unsere standardisierten Abläufe und Schnittstellen zu und agieren mit einer höheren Effizienz und niedrigeren Fehlerquote zugunsten der Wirtschaftlichkeit des Projektes unseres Auftraggebers. Nachweisen können wir dies mit Hilfe unseres nach DIN EN 9001:2015 zertifizierten Qualitätsmanagements.

Wir möchten dadurch nicht nur den Prozess auf Ihrer Baustelle vorantreiben, sondern auch eine stetig effizientere Arbeitsweise bei unseren Mitarbeitern implementieren. Deshalb werden das Qualitätsmanagement und der damit zugrundeliegende PLAN-DO-CHECK-ACT-KREISLAUF nicht nur auf dem Papier geführt, sondern aktiv durch jeden einzelnen gelebt.